Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur gültig bei Bezahlung der Gesamtkosten bis zum angegebenen Anmeldeschluss* und schriftlicher Anmeldung. Bei Kapazitätsauslastung zählt die Reihenfolge des Zahlungseingangs.

*) bzw. Zahlungsschluss, falls gesondert in der Ausschreibung aufgeführt.

Mitgliedschaft

Nach der Bayerischen Skischulverordnung darf der FC Lengdorf e.V., Abt. Skisport die Durchführung von Ski-, Langlauf- und Snowboardunterricht (= Kurse/Workshops) ausschließlich Mitgliedern des FC Lengdorf e.V. anbieten.

Das Beitrittsformular sowie die aktuellen Mitgliedsbeiträge findet sich unter www.fc-lengdorf.de.

Rücktritt

Bei Rücktritt* zwischen Anmeldeschluss und Veranstaltung werden 50% der Teilnahmekosten als Stornogebühr erhoben. Bei Nichtteilnahme/Fernbleiben erfolgt keine Rückerstattung. Bei Vorlage eines ärztlichen Attestes werden 50% der Teilnahmekosten erstattet. Versäumte Kurstage können nicht nachgeholt werden. Ausgenommen sind Kurstage, die vom Skiclub aufgrund schlechter Schnee- oder Witterungsbedingungen abgesagt werden.

*) für Skibusfahrten, Winteropening und Jugendausflug erfolgt keine Rückerstattung
falls der angemeldete Teilnehmer innerhalb einer Woche vor der gewählten
Veranstaltung/Fahrt zurücktritt. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung.

Haftung

Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst. Der FC-Lengdorf e.V., die Ski- und Snowboardlehrer und die Organisatoren übernehmen keine Haftung. Der Verein haftet auch nicht für Leistungen der Beförderungsunternehmen sowie für Schäden aus Diebstahl, Unglücksfällen, Verspätungen, höherer Gewalt etc..

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Beteiligten ist Erding.