TennisHERREN30: SV Heimstetten – FC Lengdorf 4:5

Ein mega spannendes Match lieferten sich die Gastgeber aus Heimstetten und unsere HERREN30. Nach den Einzelspielen lagen unsere Männer 4:2 zurück. Gewinnen konnten Dietmar Fischer (0:6, 6:3, 11:9) und Roland Altmann (6:4, 6:1). Ganz knapp musste Martin Meszner (6:0, 2:6, 6:10) sein Spiel abgeben. Bernhard Eichner spielte (4:6, 3:6), Reinhard Huber (1:6, 1:6) und Hermann Schraufstetter (1:6, 1:6). Durch taktisch kluge Aufstellung drehten die Lengdorfer das Ergebnis und konnten voller Freude mit einem 5:4 Sieg im Gepäck die Heimreise antreten. Doppelergebnisse: Eichner/Fischer (6:2, 6:3), Huber/Meszner (7:6, 4:6, 10:6) und Schraufstetter/Altmann (3:6, 6:3, 10:5).

Leave a Reply