10 Jahre Sommercamp in St. Wolfgang

Bereits zum 10. Mal richteten die Crazy Skippies das St. Wolfganger Sommercamp im Rope Skipping aus. Trotz Sommerhitze ließen sich die Jubiläumsveranstaltung vom 29. Juli bis 3. August insgesamt 250 Springer nicht entgehen. Gemeinsam mit 31 Trainern aus Amerika und Deutschland verbrachten die Teilnehmer bis zu sieben Stunden pro Tag in der Goldachhalle. Eingeteilt in vier verschiedene Schwierigkeitsgrade lernten die Sportler dabei nicht nur neue Tricks, sondern auch eine „Routine“ zu passender Musik. Am letzten Abend durften die Springer diese vor Eltern und Freunden präsentieren, bevor die erfahrenen Profis durch ihre Abschlussshow begeisterten. Zu guter Letzt wurde noch der Camp-Dance zum diesjährigen Thema „Piraten“ vorgeführt.

Ein großes Dankeschön geht an alle fleißigen Helfer, ohne die die fünf erfolgreichen Tage nicht möglich gewesen wären! Wir freuen uns schon auf das Camp 2019!

 

Leave a Reply