Beginn der Rennsaison für die Schüler S12/14

Die ersten beiden DSV-Punkterennen standen am Wochenende (18./19. Dez.) in Seefeld auf dem Programm des SVM. Unsere Nachwuchsläufer der Schülerjahrgänge (’96 bis ’99) waren nicht dabei, da sie beim FCL Skiopening in Schladming noch eifrig trainierten. Somit gingen diesmal nur Johannes Empl und Verena Fischer unter 135 Startern für den FC Lengdorf an den Start.

In Topform fuhr Vreni im RS am Samstag im 1.Lauf Bestzeit,

hatte jedoch im 2. Lauf einen Übergang zu direkt genommen und konnte den Fehler gerade noch korrigieren. Die dritt beste Zeit reichte dennoch zum Gesammtsieg um 3 Zehntel vor ihrer Trainingskollegin Lisa Sanner vom WSV Glonn.
Johannes fuhr einen guten 1. Lauf hat jedoch im 2. Lauf Pech und bekam einen sehr schmerzhaften Schlag einer Stange auf den Oberschenkel. Trotz dieses Handycaps belegte er noch einen beachtlichen 18. Platz in der Gesamtwertung.

Am Sonntag lief es im SL bei den beiden Lengdorfern leider nicht so toll. Verena schied trotz gutem Start bereits im 1. Duchgang aus. Johannes biß die Zähne zusammen und konnte trotz seiner Verletzung am Samstag immerhin noch Platz 20 erreichen.

Ergebnislisten hier …

Dietmar Fischer
(Sportwart Alpin)

Leave a Reply