Bericht der Wintervorbereitung 2014/2015 – 2. Mannschaft

Bericht der Wintervorbereitung 2014/2015 – 2. Mannschaft

Sehr motiviert ist die zweite Mannschaft des FCL ebenso am 26.02. in die Wintervorbereitung 2015 gestartet, um die Mission Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen. Die Trainingsbeteiligung lag bei durchschnittlich 80% was sich für eine A-Klassen Reserve durchaus sehen lassen kann. Einige langzeitverletzte wie Martin Pointner, Sebastian Greimel und Thomas Schoder konnten während der 4 Wochen Vorbereitungszeit wieder in das Team integriert werden. Auf den gesamten Kader kann Spielertrainer Michael Fugmann zum Rückrundenstart aber leider nicht zurückgreifen, da Johannes Obermaier, Georg Empl, Thomas Meier, Christoph Kotter, Thomas Besser und Michael Fischer wohl noch länger ausfallen. Das erste Vorbereitungsspiel 2015 wurde in Ismaning gegen den starken A-Klassisten FC Hörgersdorf auf Kunstrasen bestritten, ging jedoch nach mäßiger erster und einer starken zweiten Hälfte knapp mit 2:3 verloren (Tore: Michael Mittermeier, Alex Stark). Einen 5:0 Sieg konnte in Grünbach gegen den direkten Rivalen im Abstiegskampf eingefahren werden. Besonders Thomas Wittmann machte in beiden Spielen auf der für ihn neuen Spielmacherposition auf sich aufmerksam und war an mehreren Treffern direkt beteiligt. Die Tore erzielten 3x Alex Stark, Alex Moll und Dominik Bauer. Der SV Walpertskirchen II konnte im Rückspiel des TS-Teamwear Cups 2014/15 mit 3:1 geschlagen werden. Alex Stark erzielte alle drei Tore und zeigt sich pünktlich zur Rückrunde schon wieder in Top Form! Auch der zweite FCL Stürmer Julian Wittmann sorgte mit einer guten Leistung und ungewohnt hohem Laufpensum für staunende Blicke sowohl beim Gegner als auch beim mitgereisten Publikum. Mit nun insgesamt neun Punkten aus drei Spielen wird den Kickern aus Lengdorf der Sieg in diesem prestigeträchtigen Pokal wohl schon vor dem letzten Spiel gegen den SC Kirchasch II nicht mehr zu nehmen sein (es winkt ein brandneuer Trikotsatz, gesponsert von TS-Teamwear). Für eine Überraschung sorgte die „Lengdorfer Zwoate“ mit einem 0:1 Auswärtssieg und einer robusten Leistung gegen die favorisierte erste Mannschaft aus Buch. Aus einer kompakten Defensive heraus agierten die FCL-Kicker gegen den Tabellen-Dritten der A-Klasse 8 und ließen nur wenige Chancen zu. Den Siegtreffer markierte Julian Wittmann in der 60. Minute. Generalprobe gelungen!

Laut Aussage von Trainer Fugmann, mit dem die Führungsriege des FCL ebenso um eine weitere Saison verlängert hat, ist ein Großteil der Mannschaft tatsächlich fit, was zuversichtlich in die Rückrunde blicken lässt. Start ist am Sonntag den 29.03.15 in Lengdorf gegen die Spielvereinigung aus Neuching, was gleich den ersten Härtetest in den „Wochen der Wahrheit“ für die Lengdorfer Zweite im Abstiegskampf darstellt. Die weiteren Gegner heißen FC Finsing II und TuS Oberding, gegen die man sich durchsetzen muss, um den rettenden 11. Platz zu erreichen.

 

Ergebnisse der Vorbereitungsspiele 2. Mannschaft:

FC Hörgersdorf – FCL II

3:2 (FCL-Tore: Mittermeier, Stark)

FC Grünbach – FCL II

0:5 (FCL-Tore: Bauer, Moll, 3x Stark)

SV Walpertskirchen II – FCL II

1:3 (FCL-Tore: 3x Stark)

SV Buch – FCL II

0:1 (FCL-Tor: Julian Wittmann)

 

Auf geht’s FCL!

Leave a Reply