FC Lengdorf – TC Schwindegg 8:13

Die Lengdorfer DAMEN hatten den TC Schwindegg zu Gast. Leider konnten in den Einzelspielen zwei hart umkämpfte Matches im Super-Tiebreak nicht gewonnen werden und gingen leider mit einem 2:10 Rückstand in die Doppelrunde. Einzig Katrin Sigl konnte ihr Match klar mit (6:1,6:2) gewinnen. Des weiteren spielten: Verena Fischer (0:6, 3:6), Christina Wegmann (1:6, 3:6), Veronika Schraufstetter (6:0, 0:6, 8:10), Julia Greimel (2:6, 6:2, 8:10) und Vera Hammel (2:6, 4:6). Spannend wurde es nochmal in den Doppel, da alle drei Paarungen im ersten Satz führten. Leider konnten S.Altmann(Meszner)/V.Schraufstetter den 5:2 Vorsprung nicht weiter ausbauen und verloren ihr Match (6:7, 2:6). Gewonnen haben V.Fischer/V.Hammel (6:4, 6:1) und J.Greimel/K.Sigl (6:4, 7:5).

Leave a Reply