Raceboarder dürfen zufrieden sein

Bei den German Race Series 2013 des Snowboard Verband Deutschland (SVD) im Raceboard konnten Tanja und Yannik Angenend bei insgesamt 10 Slalom- und Riesenslalomrennen bis auf die Stockerlplätze vorfahren. Auch wenn die Medaillenausbeute für die Geschwister heuer nicht ganz so gut ausfiehl, konnte der Zeitabstand zu den deutschan Kaderfahrern deutlich verringert werden (Presseartikel).

Video der deutschen Jugendmeisterschaft 2013:

Besonderer Dank geht vor allem an Hans Bussler vom FC Aschheim und Martin Ernst vom WSV Königsee, die in Trainingsgemeinschaft mit dem FC Lengdorf unseren Kindern den Zugang zu dieser athletischen Sportart möglich gemacht haben.

Lernen kann das jeder der sich traut. Material ist kein Problem – Board, Schuhe und Bindung stellt unser Trainer. Bei Interesse an dieser, inzwischen auch olympischen Sportart, einfach Kontakt mit uns aufnehmen über stefan@ski.fc-lengdorf.de.

Leave a Reply