Siegreiches Wochenende der Tennisler!

Die DAMEN waren am Sonntag zu Gast beim TC Vohburg und konnten einen klaren 12:2-Sieg mit nach Hause nehmen. Gespielt haben Christina Wegmann (6:2, 6:1), Kristina Huber (6:0, 6:1), Eileen Huber (2:6, 4:6) und Katrin Sigl (6:0, 6:2). Im Doppel siegte C.Wegmann/K.Huber (6:3, 6:4) und E.Huber/K.Sigl (6:2, 6:1).

Den 5ten Sieg in Folge konnten unsere HERREN daheim gegen den TF Eitting feiern. Mit einem klaren 8:0-Zwischenstand nach den Einzeln, wurden auch beide Doppel zum 14:0-Erfolg gewonnen. Es spielten: Andreas Schwarz (6:3, 7:5), Mathias Holzner (6:2, 6:2), Reinhard Huber (6:4, 6:4) und Martin Pointner (6:2, 6:2). Doppelergebnisse: A.Schwarz/R.Huber (6:0, 6:1) und M.Holzner/M.Pointner (6:3, 6:4).

Spannend ging es dann am Nachmittag bei den HERREN30 gegen den TSV Obertaufkirchen weiter. Dietmar Fischer verlor das letzte laufende Einzelmatch im Super-Tiebreak (6:3, 3:6, 8:10) zum 6:6-Gleichstand nach den Einzelspielen. Gewonnen haben Bernhard Eichner (6:0, 6:0), Thomas Lichtmannecker (6:1, 6:3) und Martin Meszner (6:1, 4:6, 10:8). Thorsten Neff (6:7, 3:6) und Roland Altmann (4:6, 4:6) haben verloren. Kämpferisch stark zeigten sich dann die Platzherren in der Doppelrunde und konnten alle drei Matches für sich zum 15:6-Sieg entscheiden. B.Eichner/T.Neff (4:6, 6:3, 10:7), T.Lichtmannecker/R.Altmann (6:4, 6:4) und D.Fischer/M.Meszner (6:1, 6:3).

Leave a Reply