Sportlicher Start in die Wintersaison

Ganz sonnig und sportlich startet die Skiabteilung des FC-Lengdorf in die neue Wintersaison. In den Herbstferien war das alpine Rennteam bereits auf dem Gletscher unterwegs. In dieser Saison sind 20 Rennbegeisterte Kinder und Jugendliche auf den Pisten unterwegs. Die älteren Jahrgänge waren letztes Jahr auf internationalen FIS-, DSV-Rennen und Deutschen Meisterschaften unterwegs. Unsere Schüler S12-S14 kämpften erfolgreich bei DSV-Rennen um wertvolle Punkte und unsere Kleinsten schnupperten zum erstem Mal bei den Gaurennen vom Skiverband München Rennluft.

Bei den lokalen Rennen wie Kreiscup, Kreismeisterschaft, Zwergerlcupu und ISV-Gaurennen ist der FC-Lengdorf wie auch in den letzen Jahren der erfolgreichste Verein und holte über die Hälfte aller Titel. Die genauen Platzierungen und Ergebnisse sind unter www.fc-Lengdorf.de/ski veröffentlicht.

Das Rennteam freut sich auf junge und talentierte Skifahrer, die

Spass am Rennlauf

haben und in unserem Nachwuchsteam gerne aufgenommen werden! Bei Interesse meldet euch bitte bei Dietmar Fischer, dem Sportwart der Abteilung (Tel. 08083/1449)

Einige Plätze sind noch frei für das Winteropening in Saalbach-Hinterglemm vom 17.-18. Dezember. Die Anmeldungen für die Weihnachtskurse Ski und Snowboard laufen bereits auf Hochtouren! Als Special bietet die DSV-Skischule des FC-Lengdorf einen Praxis-Workshop Technik + Tipps für Erwachsene an. Hier können sich vom Anfänger bis zum sportlichen Skifahrer alle Tipps für das persönliche Fahrkönnen holen und einen tollen Tag mit einem ausgebildeten DSV-Skilehrer verbringen.

Um die Vorfreude auf den Winter noch zu steigern, gibt’s bei der ersten WiSpo- Wintermesse am 12. November von 11-18 Uhr in der Lengdorfer Schule alles, was man für den Winter benötigt!

Claudia Hondl
(1. Abteilungsleiterin FCL Skisport)

Leave a Reply