Tennis DAMEN und DAMEN30 siegen!

Die FC Lengdorf DAMEN waren zu Gast beim TC Taufkirchen II und siegten souverän 12:2. Spannende Einzel lieferten sich Simone Altmann (7:6, 6:0), Christina Wegmann (4:6, 6:1, 10:4), Kristina Huber (6:3, 7:6) und Katrin Sigl (7:6, 2:6, 5:10). Im Doppel gewannen S.Altmann/B.Neff (6:3, 6:1) und C.Wegmann/K.Huber (6:1, 6:3).

Auch die DAMEN30 konnten nach langer Fahrt zum Ski-Club Frasdorf mit einem 9:5 Sieg zufrieden die Rückreise antreten. Martina Strohmeier verlor ihr Match gegen eine stark spielende Gegnerin (1:6, 1:6), Andrea Altmann (6:2, 6:2), Britta Aelken (6:0, 6:0) und Vroni Finsterwald (3:6, 6:2, 11:9) gewannen ihre Einzel. Im Doppel konnten A.Altmann/B.Aelken (6:2, 6:1) die entscheidenden Punkte zum Sieg sichern. M.Strohmeier/V.Finsterwald spielten (4:6, 2:6).

Einen fast wehrlosen, dennoch verdienten Sieg holten sich die HERREN zuhause gegen den FC Forstern II mit 14:0. Ergebnisse Einzel: Andreas Schwarz (6:4, 6:0), Mathias Holzner (6:3, 6:1), Dominik Bauer (6:1, 6:0) und Moritz Holzner (7:6, 6:1). Doppel: A.Schwarz/M.Holzner (6:0, 6:3) und M.Holzner/D.Bauer (6:2, 6:1).

Die HERREN30 fuhren ca. 1 1/2 Stunden bis sie zu Gast beim TC Schleching waren. Leider mussten sie mit einer gewaltigen 2:19 Niederlage die lange Heimfahrt ausharren. Einzig Roland Altmann (6:0, 6:1) konnte zwei Einzelpunkte sichern. Bernhard Eichner (3:6, 7:5, 8:10), Thomas Lichtmannecker (3:6, 3:6), Rudi Kiermaier (0:6, 0:6), Dietmar Fischer (1:6, 0:6) und Christian Altmann (1:6, 0:6). Die Doppel wurden aus zeitlichen Gründen nicht mehr gespielt und die Punkte gingen an den Gastgeber.

Die Midcourt U10 – Kids konnten zuhause gegen den FC Inning wieder nur an Erfahrung sammeln und verloren 0:20. Es spielten Sebastian Altmann (1:6), Pius Gruber (0:8), Gabriel Rodrigues (0:7) und Lena Altmann (1:8). Im Doppel: S.Altmann/P.Gruber (1:8) und G.Rodrigues/D.Osterloher (1:7).

Leave a Reply