Winterprogramm 2015/2016

Das Winterprogramm der Skiabteilung bietet viele attraktive Freizeitmöglichkeiten rund um den weißen Sport. Die Skiabteilung des FC Lengdorf freut sich darauf mit zahlreichen Teilnehmern diese Aktivitäten für Jung und Alt ausrichten zu dürfen.Deckblatt 2015

Um Euch den Zugang zu unserem Winterprogramm zu erleichtern, haben wir an dieser Stelle eine benutzerfreundliche Online Version erstellt die die einfach über jedes Smartphone bedient werden kann. Den Download zur PDF-Version findet ihr wie gewohnt hier.

Datum Tag Event
Montags 19:30 Winterfitness Erwachsene
Donnerstags 18:15 Skigymnastik Kinder
28./29. Nov 1. Advent Weihnachtsmarkt Lengdorf
12./13. Dez 3. Advent Winteropening Südtirol
13. Feb Samstag Jugendfahrt „Power of ZEHN“
ab 9. Jan 4 Tage Zwergerl Skikurs
27. Feb Sonntag Zwergerl Skirennen
16. Jan Samstag Gemeinde- & Vereinsmeisterschaft
27./28./30. Dez 3 Tage Weihnachts Skikurse
27. Feb Sonntag Zwergerl Skirennen

hier gehts zur Onlineanmeldung

 

Skigymnastik

Fit in den Winter

Montag – Winterfitness

Mit viel Spass und Abwechslung machen wir uns fit für den Wintersport!

Wann:

Montags immer um 19:30 Uhr

Wo:

Schulturnhalle Lengdorf

Wer darf teilnehmen:

Die Teilnahme ist für alle Mitglieder der Skiabteilung kostenlos!

Donnerstag Kinder – Skigymnastik

Ihr könnt Skifahren oder wollt es diesen Winter bei uns lernen? Wir machen euch fit für die kommende Skisaison.
Ihr seid zwischen 6 – 12 Jahre alt und Mitglied der Skiabteilung oder wollt es werden, dann seid ihr bei uns genau richtig!

Wann:

Donnerstags um 18:15 – 19:30 (ab 1. Oktober, außer in den Ferien)

Wo:

Schulturnhalle Lengdorf

Wer darf teilnehmen:

Die Teilnahme ist für alle Mitglieder der Skiabteilung kostenlos!

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Der Lengdorfer Weihnachtsmarkt ist etwas ganz Besonderes. Nicht nur, dass er nur alle drei Jahre stattfindet und nur zwei Tage lang dauert.

Auch dass sich die örtlichen Vereine beim Au?au der Buden und beim Verkauf einbringen, zeichnet ihn aus. Auch heuer werden die Skifahrer und Fußballer vom FC Lengdorf, Veteranen, Kindergarten, Landfrauen, VDK und Gartenbauverein für kulinarische Genüsse sorgen. Das Angebot an den Verkaufsständen reicht von Weihnachtsdekoration über liebevolle Weihnachtsbasteleien, Honig und Bienenwachskerzen, Eingemachtes und Sirup, gestrickten Socken und Mützen bis zu handgefertigten Pralinen. Und weil der Lengdorfer Weihnachtsmarkt so besonders ist, gibt sich selbst der Nikolaus, begleitet von Engeln und Krampus die Ehre. Kein Wunder, dass erfahrungsgemäß Menschentrauben zum Bischof-Arn-Platz kommen. Zu den Klängen einer Bläsergruppe und Liedern der Schulkinder lassen sich die Besucher von der vorweihnachtlichen Stimmung gerne verzaubern.

Wann:     Samstag 28.11.2015 ab 15 Uhr
Sonntag 29.11.2015 ab 11 Uhr

Wo:         Bischof-Arn-Platz, Lengdorf

Nikolaus

Winteropening

Saisonauftakt in Südtirol

Wir fahren zum Winteropening nach Südtirol ins Superskigebiet Grödnertal.
Das Wochenende verbringen wir auf herrlichen Pisten und in gemütlichen Hütten!

Wann:

Samstag, 12. Dez. – Sonntag 13. Dez. 2015
Abfahrt 5:00 Uhr am Sportheim Lengdorf

Leistungen:

Busfahrt mit Omnibus Ernst, 1 Übernachtung im Hotel Barbianerhof.com, Abendessen mit Menüwahl, Salat- und Vorspeisenbuffet und ein köstliches Dessertbuffet, Wasserwelt und Saunaoase, reichhaltiges Frühstücksbuffet, 2-Tages-Skipass.

Kosten:

Erwachsene: 190 Euro
Jugendliche geb. nach 28.11.99 170 Euro
Kinder geb. nach 28.11.07 100 Euro
– Änderungen vorbehalten –

Anmeldung:

hier gehts zur Onlineanmeldung

Überweisung der Kosten auf das Konto 243 795, BLZ 701 696 05, IBAN DE 5370 1696 0500 0024 3795, BIC GENODEF1ISE

Anmeldeschluss: 20. Nov. 2015

Langlaufloipe

Langlaufen in Lengdorf

Die Lengdorfer Loipe ist bekannt in Stadt und Land.

Sobald die ersten Schneeflocken fallen, ist unser Lopienwart Matthias mit seinem „Wiesl“ startklar, um bei Wind und Wetter unsere Loipe auf Spur zu bringen.

Start ist am Sportplatz, auf der Skating-Strecke kann man sich wunderbar warmlaufen und dann eine kostenlose Runde drehen. (Die aufgestellte Spendenbox freut sich über Euren Beitrag zum Erhalt der Strecke)Loipe_Banner_Isental

40er Jubiläum (Bericht)

40 Jahre Skiclub

Mit einer riesen Party startete die Skiabteilung des FC Lengdorf in ihr 40-jähriges Jubiläum.

Im Menzinger-Stadl heizten da Rocka und da Waitler am Mittwoch 13. Mai 2015 abends den über 300 Skifreunden bayrisch-rockig mächtig ein. Als Überraschung des Abends veranstalteten die jungen Sportler eine Tanzeinlage und Modenschau mit Ski- und Rennanzügen aus 40 Jahren Skisport. Das Fischerstechen am darauffolgenden Vatertag war ebenfalls ein voller Erfolg.

Nach Kirchgang und zünftigem Weißwurstfrühstück wagten sich bei Sonnenschein 12 Mannschaften in das kühle Naß. Die Teilnehmer wurden beim spannenden Wettkampf von den zahlreichen Zuschauern eifrig angefeuert und bejubelt.

Nicht nur die Lengdorfer, auch viele Vatertagsausflügler und Radler machten spontan mit und genossen den Vatertag bei einer Brotzeit im „Hofbiergarten und Pool“ beim Menzinger.

Sommerhit (Bericht)

Sommertraining – Skispringen Wasserschanze Oberaudorf

Die Körner für einen guten Winter werden im Sommer gesammelt. Getreu diesem Motto gibt es bei uns im Skiclub mi?lerweile seit ca. einem guten Jahrzehnt das Angebot eines Bewegungstrainings für unsere Kinder und Jugendlichen. Neben den wöchentlichen Einheiten stehen auch immer ein paar alterna?ve Highlights auf dem Programm, wie z. B. Kle?ern, Bergtouren, Wasserskifahren, Ra?ing etc.

In diesem Jahr haben wir hierfür mal wieder was Neues ausprobiert und dabei die Verwandtscha? zum Skisport gewahrt. An einem wunderschönen spätsommerlichen Samstag ging es nach Oberaudorf in das Freestyle-Trainingszentrum am Luegsteinsee. Hierbei handelt es sich um zwei Kicker (große Schanzen), über die man mit normalen Skiern und Skischuhen in den Luegsteinsee springen kann. Ziemlich interessante Sache (die Skischuhe sind inzwischen auch wieder trocken 😉 ).

In erster Linie ging es dabei natürlich um den Spaß etwas Neues auszuprobieren, was man sich aufgrund der Verletzungsgefahr im Schnee o? nicht traut. Ins Wasser fällt die Überwindung schon um einiges leichter – außerdem kann hier nichts passieren. Folgerich?g wurden nach einigen kleineren Jumps mit halbem Anlauf auch einige Tricks ausprobiert. Von Drehungen, über Backflips bis hin zu Rückenplatscher mit Schweizer Kreuz war alles dabei. Schließlich s?egen ein paar wagemu?ge Jumper noch auf die große Schanze um. Es entwickelte sich ein eiserner Fight um den weitesten Sprung des Tages zwischen Hiasl Junker und Seppe Göß. Die Haltungsnoten waren in diesem Duell zwar eher zweitrangig, aber der Lu?stand der Jungs war mit ca. 4-5 Meter doch eine ganz schöne
Hausnummer. Als sich der Schatten der Berge dann komplett über den See gezogen hatte und es begann kalt zu werden, beendeten wir unsere Sprungübungen. Nach dem nassen Spaß hatten wir noch die Möglichkeit die zugehörige Trampolinanlage zu nutzen, bevor es zufrieden und mit breitem Grinsen auf den Lippen wieder nach Hause ging.

Möchtet auch ihr Teil unseres Kinder- und Jugendteams werden? In unserem neuen Konzept geht es nicht um Leistungsdruck und Rennkarrieren. Es geht darum, mehr Zeit in der Natur, auf den Bergen zu verbringen. Einfach den Spaß am freien Skifahren zu genießen und etwas über den Tellerrand der Skikurse hinauszublicken.

Falls ihr Interesse habt, meldet euch einfach unter felix@ski.fc-lengdorf.de

Jugendfahrt ‚Power of Zehn‘

Pures Skivergnügen für junge Leute

Die Sensation für alle unter 19 Jahren: Skifahren und Snowboarden im Skizirkus Saalbach Hinterglemm -Leogang

Samstags zahlen alle Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren (geboren von 1998 bis 2010) nur 10 Euro für die Tageskarte im Skizirkus Saalbach Hinterglemm – Leogang.

Wann:

Samstag 13. Feb. 2016 (Ausweichtermin 27. Feb.)
Abfahrt: 6:00 Uhr am Sportplatz Lengdorf

Leistungen und Kosten:

ermäßigte Tageskarte für Kinder und Jugendliche
inklusive Busfahrt mit dem Busunternehmen Ernst,
(Mindestteilnehmerzahl 30 Personen)

Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren 25,- Euro (Tageskarte inkl. Busfahrt)

Die Teilnahme ist nur möglich bei rechtzeitigem Zahlungseingang und schriftliche Anmeldung! Anmeldung einfach im Internet online ausfüllen www.fc-lengdorf.de/ski. Bei Kapazitätsauslastung zählt die Reihenfolge des Zahlungseingangs. Bei Minderjährigen: Schriftliches Einverständnis der Erziehungsberechtigen, dass sich das Kind den ganzen Tag ohne Aufsicht am Veranstaltungsort aufhält und Ski/Snowboard fährt.

Anmeldung:

hier gehts zur Onlineanmeldung

Überweisung der Kosten auf das Konto 243 795, BLZ 701 696 05, IBAN DE 5370 1696 0500 0024 3795, BIC GENODEF1ISE

Anmeldeschluss: 1. Februar 2016

Zwergerl-Skikurs

Zwergerl-Skikurs

Der erste Skikurs – Spass und Spiel beim Skifahren macht daraus ein besonderes Erlebnis für Ihr Kindergartenkind.

Bei unserem neuen Zwergerl-Skikurs für Kinder ab 4 Jahren stehen spielerische Geländeerfahrung und individuelles Erleben und Experimentieren im Vordergrund. Dem natürlichen kindlichen Tatendrang werden die notwendigen Freiräume eröffnet, um eigenständiges und kreatives Ausprobieren anzuregen.
Das ist für die Kiinder ein schöner und erlebnisreicher Einstieg ins Skifahren. Die Kursgruppen mit je 6-8 Kindern werden passend nach dem individuellen
Können zusammengestellt. Die Anmeldung erfolgt über die Elternbeiräte im Kindergarten.

Wann:

Sa.   9. Januar 2016
So. 17. Januar 2016
Sa. 23. Januar 2016
Sa. 30. Januar 2016
(Ausweichtermin Fr. 8. Januar.)
Kursdauer: ca. 2,5 – 3 Stunden, je nach Gruppe, zwischendurch Brotzeitpause

Leistungen und Kosten:

Kursgebühr 110 € inkl. Kursmitgliedschaft und Busfahrten,
zzgl. 6-8 € pro Tag für Liftkarte.
Begleitpersonen/Eltern: Busfahrt 15 € pro Tag

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über die Elternbeiräte im Kindergarten (Lengdorf, Walpertskirchen, Isen) bzw. per mail an claudia@ski.fc-lengdorf.de.

Zwergerl-Skirennen

Zwergerl-CUP Landkreis Erding

Der Zwergerlcup hat sich zu einer festen Veranstaltung im Terminkalender der jüngsten Rennläufer im Landkreis gemausert.
Alle Kinder, die noch (fast) keine Rennerfahrung haben, sind herzlich eingeladen, an diesem Rennen teilzunehmen.

Wann:

Sonntag, 27. Februar 2016
Wo: Hocheckbahn / Oberaudorf
Ausrichter: Skivereine des Landkreis Erding

Infos und Anmeldung:

Dietmar Fischer für FC Lengdorf
Dietmar@ski.fc-lengdorf.de
Tel. 08083 / 14 49

Gemeinde- und Vereinsmeisterschaft

Gemeinde- und Vereinsmeisterschaft

Einmal als “Laie” Rennluft schnuppern und selber ausprobieren!

Bei unserer tradi?onellen Gemeinde- und Vereinsmeisterscha? alpin bietet sich eine gute Gelegenheit sowohl für Kinder als auch für die Erwachsenen,
einen besonderen Tag als ak?ver Rennläufer zu erleben. Selbstverständlich sind auch alle Snowboarder willkommen!

Bei der Vereinsmeisterscha? wird in zwei Durchgängen Riesenslalom der beste Lauf der einzelnen Teilnehmer gewertet. Besonderer Spaß macht auch die Gemeindemeisterscha? mit einem Durchgang. Sie wird durch den gleichzei?gen Start aller Läufer einer Mannscha?, wobei im Ziel die Zeit des Dri?en aus dem Team zählt, aufgelockert und für die Mannscha?en besonders spannend (3 Läufer müssen das Ziel erreichen). Die Läufe sind so ausgelegt, daß jeder Hobbysportler teilnehmen kann. Und wenn ihr noch ein paar Tipps wollt, dann meldet euch einfach zum T+T Workshop während der Weihnachtsferien an!

Wann:

Veranstaltungsort: noch offen
Termin: Samstag, 16. Januar 2016
Bus-Abfahrt: 6:30 Uhr, Sportheim Lengdorf
Rückfahrt aus dem Skigebiet ca. 16:00 Uhr

Leistungen und Kosten:

Busfahrt mit dem Busunternehmen Ernst (15,00 Euro)
(mind. 35 Teiln. , Bezahlung im Bus) Ermäßigte Liftkarten, Teilnahme an den Rennen.

Auch als Zuschauer und Freifahrer wird es ein schöner Tag, meldet euch für die Busfahrt an und gönnt euch einen wunderbaren Wintertag in den
Bergen beim Skifahren und Snowboarden! Die Ausschreibung für die Meisterschaft könnt ihr ca. 2 Wochen vor dem Termin auf unserer Internetseite downloaden www.fc-lengdorf.de. oder per mail anfordern bei claudia@ski.fc-lengdorf.de.

Infos und Anmeldung:

Dietmar Fischer
dietmar@ski.fc-lengdorf.de
Tel. 08083 / 14 49

hier gehts zur Onlineanmeldung

Skikurse

Weihnachts-Skikurse 2015

Skifahren zwischen den Feiertagen. Ski- und Snowboard fahren lernen mit der DSV-Skischule des FC Lengdorf. Oder einfach als Freifahrer entspannt die Kinder während der Skikurse begleiten und selbst ein paar schöne Schneetage genießen.

Wann:

1. Kurstag: Sonntag, 27. Dez. 2015
2. Kurstag: Montag, 28. Dez. 2015
Erholungstag
3. Kurstag: Mittwoch, 30. Dez. 2015
(Ausweichtermine: 9. und 10. Januar 2016)
Abschlußabend: Bei der Rückkehr am 3. Kurstag laden wir euch zu einer gemütlichen Aprés-Ski-Party ins Sportheim Lengdorf ein.

Bus Abfahrtszeiten:

6.20 Uhr: Isen (Gärtnerei)
6.30 Uhr: Niedergeislbach, Obergeislbach
6:30 Uhr: Lengdorf (Sportplatz), Kirchasch
6:45 Uhr: Walpertskirchen (Schulparkplatz)

Kursorte:

geplante Kursorte sind am Wilden Kaiser und im Sudelfeld, sofern es die Schneelage zuläßt. Aktuelle Infos unter www.fc-lengdorf.de/ski

Kosten und Leistungen:

  • Busfahrt mit dem Busunternehmen Ernst,
  • 3-tägiger Skikurs,
  • Kursabschlußrennen am 3. Kurstag mit Siegerehrung im Skigebiet.
  • Liftkarten sind nicht im Preis inbegriffen und müssen extra bezahlt werden.
    Ermäßigte Gruppenkarten werden vom Skiclub bei der Ankunft im Skigebiet besorgt.
  • Kursgebühr:
    – Mitglied FC Lengdorf 90,- Euro
    – Nichtmitglied, inkl. Kursmitgliedschaft 100,- Euro
  • Ermäßigung Fahrkosten: bei teilnehmenden Familien ab 4 Personen fährt eine Person kostenlos im Bus mit. (gültig nur je Tag der vollzähligen Teilnahme)

Anmeldung:

hier gehts zur Onlineanmeldung

Die Teilnahme ist nur möglich bei rechtzeitigem Zahlungseingang und schriftlicher Anmeldung per e-mail oder Anmeldung einfach online ausfüllen unter www.fc-lengdorf.de/ski. Bei Kapazitätsauslastung zählt die Reihenfolge des Zahlungseingangs / Überweisung der Kosten auf das Konto 243 795, BLZ 701 696 05, IBAN DE 5370 1696 0500 0024 3795, BIC GENODEF1ISE.

Anmeldeschluss: 13. Dezember 2015.

Die Mitgliedschaft im FC-Lengdorf, Abt. Skisport ist für Kursteilnehmer nach der Bayerischen Skischulverordnung erforderlich, Beitrittsformular unter www.fc-lengdorf.de

Kursinfos für Eltern

Liebe Eltern,

eure kleineren Kinder fühlen sich in Begleitung der Eltern (oder eines Elternteils) am wohlsten. Kinder ohne Begleitung fahren selbständig und eigenverantwortlich mit. Bei Familien ab 4 Personen kann eine Person kostenlos im Bus mitfahren (je Tag der vollzähligen Teilnahme).

Hier ein paar Tipps, damit eure Kinder viel Spaß haben und alles gut läuft:

  • Voraussetzung für Freude und Erfolg im Kurs ist eine gute und sichere Ausrüstung.
  • Gewachste Ski und Snowboards laufen und drehen besser und schützen den Belag.
  • Unsere Skilehrer dürfen keine Bindungen einstellen. Lasst diese in einem Sportfachgeschäft fachgerecht einstellen.
  • Damit die Kinder ihre Sachen wiederfinden, für den Transport bitte Ski und Stöcke mit Riemen oder Klipse zusammenhalten und alles mit Namen beschriften.
  • Ersatzhandschuhe, Helm, Mütze, Skibrille und Sonnenschutz nicht vergessen!
  • Helmpflicht!
  • Für die Heimfahrt trockene Ersatzkleidung im Bus.
  • Bitte dem Kind am Kurstag keine Milchgetränke geben, da diese häufig zu Übelkeit während der Busfahrt führen.
  • Gebt dem Kind genügend Geld für Liftkarte, ein eventuelles Mittagessen und Getränke mit (Liftkarte ca. 18-30 €, je nach Skigebiet, z.B. Pommes oder großes Limo im Lokal je ca. 3,- bis 5,- €).
  • Eine Brotzeit und warmer Tee aus dem Rucksack stärkt das Wohlbefinden.
  • Es kann sein, dass wir das Mittagessen im geheizten Bus einnehmen, falls es in den Gaststätten zu voll ist. Kalte Getränke gibt es in der Regel im Bus zu kaufen.
  • Unbedingt dem Kind einen gültigen Ausweis sowie Adresse und Telefonnummer von Zuhause mitgeben.

Bitte teilt uns mit, wenn es für euer Kind etwas Besonderes zu beachten gibt!

Eure Fragen zur geeigneten oder vorhandenen Ausrüstung beantworten gerne die Sportfachgeschäfte in der Umgebung. Dort bekommt ihr auch oft eine
günstige neue oder gebrauchte Ausrüstung.

Ski-Workshop und Tagesfahrten

Ski-Workshop und Tagesfahrten

Verbessere dein persönliches Fahrkönnen und hab einen tollen Tag beim

Ski-Workshop Technik + Tipps

für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Wann:

Der Workshop ist für einzelne Tage buchbar:
1. Tag: Sonntag 27. Dez. speziell für ungeübte Skifahrer
2. Tag: Montag 28. Dez. für Gelegenheitsskifahrer
3. Tag: Mi?woch 30. Dez. für sportliche Skifahrer

Wo:

Der Praxisworkshop findet zusammen mit den Weihnachtskursen statt (Infos siehe Weihnachtskurse).

Kosten und Leistungen:

    • Busfahrt mit dem Busunternehmen Ernst,
    • 1-tägiger Workshop,
    • Kursgebühr:
      – Mitglieder FC-Lengdorf 40,- Euro pro Tag
      – Nichtmitglieder 50,- Euro pro Tag (inkl. Kursmitgliedschaft)

Anmeldung:

hier gehts zur Onlineanmeldung

Die Teilnahme ist nur möglich bei rechtzeitigem Zahlungseingang und schriftlicher Anmeldung per e-mail oder Anmeldung einfach online ausfüllen unter www.fc-lengdorf.de/ski. Bei Kapazitätsauslastung zählt die Reihenfolge des Zahlungseingangs / Überweisung der Kosten auf das Konto 243 795, BLZ 701 696 05, IBAN DE 5370 1696 0500 0024 3795, BIC GENODEF1ISE.

Anmeldeschluss für Praxisworkshop: 13. Dezember 2015.

Tagesfahrt (ohne Kurs)

Du möchtest keinen Kurs belegen, aber trotzdem mit uns mitfahren:

Wo:

Der Tagesfahrten finden zusammen mit den Weihnachtskursen statt (Infos siehe Weihnachtskurse).

Kosten und Leistungen:

  • Busfahrt mit dem Busunternehmen Ernst:
    15,- Euro pro Tag (Nichtmitglieder 20,- Euro).
  • Ermäßigte Liftkarten gibt`s im Bus.

Anmeldung:

hier gehts zur Onlineanmeldung

Die Teilnahme ist nur möglich bei rechtzeitigem Zahlungseingang und schriftlicher Anmeldung per e-mail oder Anmeldung einfach online ausfüllen unter www.fc-lengdorf.de/ski. Bei Kapazitätsauslastung zählt die Reihenfolge des Zahlungseingangs / Überweisung der Kosten auf das Konto 243 795, BLZ 701 696 05, IBAN DE 5370 1696 0500 0024 3795, BIC GENODEF1ISE.

Anmeldeschluss für Tages-/Busfahrten: 13. Dezember 2015.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Skikurse und Workshops

Die Anmeldung ist nur verbindlich nach rechtzeitiger Bezahlung der Gesamtkosten und schriftlicher Anmeldung.

Nach der Bayerischen Skischulverordnung darf der FC-Lengdorf, Abt. Skisport die Durchführung von Ski-, Langlauf- und Snowboardunterricht (= Kurse/Workshops) ausschließlich Mitgliedern des FC-Lengdorf anbieten. (Antrag unter www.fc-lengdorf.de oder direkt bei der Kursanmeldung)

Die Teilnahme ist begrenzt. Bei Kapazitätsüberlastung richtet sie sich nach der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Tritt ein bereits angemeldeter Teilnehmer bis zum 10.12.2015 zurück, so wird ein Unkostenbeitrag von 5,- Euro verrechnet. Bei Rücktritt zwischen 10.12.2015 bis 20.12.2015 werden 50% der Teilnahmekosten als Stornogebühr erhoben. Bei Rücktritt nach dem 20.12.2015 oder Fernbleiben erfolgt keine Rückerstattung. Bei Vorlage eines ärztlichen Attestes werden 50% der Teilnahmekosten erstattet. Versäumte Kurstage können nicht nachgeholt werden. Ausgenommen sind Kurstage, die vom Skiclub aufgrund schlechter Schnee- oder Witterungsbedingungen abgesagt werden.

Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst. Der FC-Lengdorf, Ski- und Snowboardlehrer und Organisatoren übernehmen keine Haftung. Der Verein haftet auch nicht für Leistungen der Beförderungsunternehmen sowie für Schäden aus Diebstahl, Unglücksfällen, Verspätungen, höherer Gewalt etc.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Beteiligten ist Erding.

Skibusfahrten und Winteropening

Die Anmeldung ist nur verbindlich nach rechtzeitiger Bezahlung der Gesamtkosten und schriftlicher Anmeldung.

Die Teilnahme ist begrenzt. Bei Kapazitätsüberlastung richtet sie sich nach der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Tritt ein bereits angemeldeter Teilnehmer innerhalb einer Woche vor der gewählten Veranstaltung/Fahrt zurück, zurück oder bleibt er fern, so erfolgt keine Rückerstattung. Bei Vorlage eines ärztlichen Attestes werden 50% der Teilnahmekosten erstattet.

Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst. Der FC-Lengdorf, Ski- und Snowboardlehrer und Organisatoren übernehmen keine Haftung. Der Verein haftet auch nicht für Leistungen der Beförderungsunternehmen sowie für Schäden aus Diebstahl, Unglücksfällen, Verspätungen, höherer Gewalt etc.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Beteiligten ist Erding.

hier gehts zur Onlineanmeldung

Leave a Reply